Endlich im Hafen! Hoodies und Shirts für mutige Matrosen und lebhafte Landratten!


Willkommen bei Hafenkorn.

Hamburgs feinstes Wässerchen.

Der Heimathafen unseres Weizenkorns sind die Felder des Hamburger Umlands. Schon das Getreide hat jedem Regenschauer und noch so steifer Brise standgehalten. Das verleiht Hafenkorn seinen außergewöhnlichen klaren Geschmack mit maritim-leichter Weizennote – ein Genuss bei jedem Schluck. Am besten bei Sonnenuntergang mit Blick auf die Elbe.


So klar wie das Wasser. So rau wie das Meer.

Der Mensch lebt nicht von Brot allein. Deshalb bringen wir norddeutsches Getreide in seine beste Form: klarsten Weizenkorn. Natürlich, rein und mild. Altbewährt und in neuem Design. Ohne Schnickschnack! Ohne wilde Experimente und ohne die Körner unnötig über die sieben Weltmeere zu schippern.


Watt mutt, datt mutt: Streng nach dem Reinheitsgebot.

Destilliert wird Hafenkorn in einem norddeutschen Traditionsbetrieb mit über 100-jähriger Erfahrung in der Spirituosenherstellung. Beim Brennvorgang wird das hochprozentige Destillat mit reinstem Quellwasser aus Norddeutschland verdünnt und mehrfach gefiltert. Höchste Standards bei der Herstellung garantieren beste Qualität und reinsten Genuss.

Wat? Wer hat sich das denn ausgedacht?